Mediation und mehr in Berlin

 

„Mediation, Konfliktmoderation, Coaching, Supervision, Psychotherapie, Ent-Spannung oder einfach nur Beratung?“

 

Was ist es denn nun, das ich (oder wir) in der derzeitigen Situation des Unwohlfühlens, des  „Nicht-mehr-weiter-Wissens“ oder des Bedürfnisses nach Veränderung von einer begleitenden Unterstützung brauchen?

 

Diese Fragen hören wir oft.

 

Die eingesetzten Methoden allein entscheiden zumeist nicht über ihren  „Erfolg“.  Sie sind Wahlmöglichkeiten, die uns zur Verfügung stehen und von denen wir uns ein breites Spektrum angeeignet haben.

Wichtig erscheint uns vor allem, den mitgebrachten Fragen und Problemen  mit einer prozessorientierten und „Systeme“ hinterfragenden Arbeitshaltung zu begegnen, die  im gegenseitigen Verständnis auf Augenhöhe zwischen uns und unseren KlientInnen stattfindet.

 

Mehr dazu auf dieser website.